Anna Netrebko
Anna Netrebko

Freitag

23.08.2024

20.00 Uhr | Domplatz Linz

ANNA NETREBKO & YUSIF EYVAZOV

mit DARIA RYBAK (Sopran), JÈROME BOUTILLLIER (Bariton) und dem Symphonieorchester der Volksoper Wien unter der Leitung von MARCO BOEMI

Sie ist die wohl größte und bekannteste Sopranistin der Gegenwart. ANNA NETREBKO. Im Laufe ihrer glanzvollen Karriere, die 1994 begann, wurde ANNA NETREBKO zur regierenden Primadonna des 21. Jahrhunderts. Bei Live-Auftritten und auf zahlreichen preisgekrönten Aufnahmen demonstriert sie mit ihren Darstellungen der berühmtesten Heldinnen der Oper eine bemerkenswerte Bandbreite und künstlerische Sensibilität.

Sie verzaubert ihr Publikum mit ihrem kraftvollen Timbre und einzigartiger Musikalität. ANNA NETREBKO steht nicht nur regelmäßig an der Spitze von Produktionen der weltweit führenden Opernhäuser, sondern tritt auch in zahlreichen Konzerten und Liederabenden auf fünf Kontinenten auf.

In Linz wird sie gemeinsam mit ihrem Ehemann und Tenor YUSIF EYVAZOV auftreten und den Konzertabend ganz dem italienischen Opern-Komponisten GIACOMO PUCCINI widmen. Arien und Duette aus den Opern Turandot, Madama Butterfly oder Manon Lescaut stehen dabei genauso am Programm wie Auszüge aus La Bohème oder Tosca. Es wird eine gelungene Mischung aus gesanglichen Höhepunkten mit hochkarätiger Orchesterbegleitung. Dabei dürfen weltbekannte Arien wie „Nessun dorma“ aus Turandot ebenso wenig fehlen, wie das dramatische Liebesduett „Tu, tu, amore? Tu?“ aus Manon Lescaut, das von ANNA NETREBKO und YUSIF EYVAZOV dargeboten wird. Auszüge aus dem dritten Act der Oper La Bohème werden von den fünf Sänger:innen im Ensemble performt und natürlich stehen auch Solo-Arien, wie „Vissi d‘arte“ aus Tosca, gesungen von ANNA NETREBKO am Programm.

Für eine abwechslungsreiche Mischung zwischen Arien und Ensemble-Stücken sorgen auch die weiteren Stargäste, die den Abend begleiten. Die Schweizer Sopranistin DARIA RYBAK (Foto), im Sommer unter anderem in der Arena di Verona zu hören, sowie der französische Bariton JÈROME BOUTILLLIER, der aktuell an der Semperoper Dresden gastiert.

Begleitet werden die Sänger:innen vom SYMPHONIEORCHESTER DER VOLKSOPER WIEN unter der Leitung von MARCO BOEMI.

Tickets auch bei Ticketwall erhältlich

ENTDECKE UNSER KLASSIK AM DOM MENÜ