Green Events

 

Mülltrennung und -entsorgung
Alle Getränke und Speisen werden vor Ort ausschließlich in Mehrweggeschirr ausgegeben. Bitte unterstützen Sie uns und geben Sie die Gläser, Flaschen und Teller wieder bei der Gastronomie zurück. Außerdem verwenden wir keine Kaffee- bzw. Teemaschinen mit Kapselsystem.

Wir ersuchen auch die am Veranstaltungsgelände vorhandenen Mülleimer zu beachten, und bitten Sie uns bei der Mülltrennung zu unterstützen. Es gibt bei jedem Ausgang eine Möglichkeit den Müll getrennt zu entsorgen.

Noch besser ist aber die Müllvermeidung. Bitte bringen Sie nur mit, was unbedingt notwendig ist.

Anreise
Sollten Sie mit dem Flugzeug anreisen, machen Sie doch von der Möglichkeit der CO2 Kompensation Gebrauch.
Mehr Informationen


Und schauen Sie doch nach, ob Sie das Licht abgedreht haben, wenn Sie sich auf den Weg zu uns machen. Wir ersuchen Fahrgemeinschaften zu bilden oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Verzichten Sie soweit es geht auf den eigenen PKW.

Regenschutz
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Wir bitten Sie, Ihre eigene wetterfeste Kleidung mitzubringen. Um unsere Umwelt zu schonen verzichten wir auf die Ausgabe von Regenponchos aus Plastik.

Leitungswasser
Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, gibt es am Domplatz einen eigenen Trinkbrunnen mit frischem sauberen Leitungswasser. Daraus schenken wir vor Ort an unsere Gäste gratis Trinkwasser aus. Und natürlich verwenden auch unsere Mitarbeiter Mehrwegtrinkflaschen die dort aufgefüllt werden können.

Toiletten
Für alle Besucher stellen wir wassergespülte WCs zur Verfügung.

Drucksorten
Weiters sind wir bemüht, alle Drucksorten die vor Ort verteilt werden, so schnell wie möglich auf nachhaltigen Druck umzustellen und die Transparente so zu gestalten, dass sie mehrere Jahre verwendet werden können.

Mit diesen einfachen kleinen Dingen kann man schon viel für die Umwelt bewegen.

Umfrage

Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Starten Sie die Umfrage!